Was wir tun:

Wenn ein Familienmitglied an einer schweren Krankheit leidet, eventuell sogar keine Chance mehr auf Heilung besteht, bricht für die ganze Familie eine Welt zusammen. Alles ändert sich und oft entsteht dabei das Gefühl, als wäre man in eine Parallelwelt transportiert worden, ein dunkler Tunnel, aus dem man kaum herausfindet.

Uns ist es wichtig, die Familie als „Ganzes“ zu sehen, da jedes einzelne Familienmitglied auf seine Weise mitbetroffen ist. Unsere Unterstützung ist individuell, da jede Situation, jede Familie, jeder Mensch andere Bedürfnisse, andere Sorgen hat.

 

* Wir begleiten die Familien, versuchen „Miteinander“ für sie da zu sein

* Wir versuchen zu vernetzen und wichtige Informationen weiterzugeben

* Wir klären auf, durch nachhaltige Projekte wollen wir informieren und verbinden

* Wir schenken Eltern eine Auszeit und Kindern durch eine Überraschung ein Lächeln

* Wir schaffen benötigte Hilfsmittel für die Erkrankten an

* Wir veranstalten gemeinsame Treffen, bei denen auch viel gelacht wird

* Wir unterstützen bei Bedarf finanziell

* Wir übernehmen auch teilweise Rechnungen (Krankenhaus, Apotheke, ...)
 

 

Wer kann sich an uns wenden?

Egal welches Familienmitglied erkrankt, es leidet immer die komplette Familie. Erkrankt das eigene Kind, wird den Eltern der Boden unter den Füßen weggezogen, Geschwister rücken situationsbedingt oft in den Hintergrund oder ziehen sich selbst zurück. Erkrankt ein Elternteil, sind die Ängste der Kinder, die Hilflosigkeit, in so jungen Jahren mit der Angst umgehen zu müssen, die Mama, den Papa evtl. zu verlieren, immens.

Daher können sich an uns wenden:

* Eltern mit krebskranken Kindern

* An Krebs erkrankte Eltern

* Eltern mit anderweitig schwer erkrankten Kindern

* Anderweitig schwer erkrankte Eltern

* Schwer erkrankte und gehandicapte Menschen

* Verwaiste Familien

Du brauchst Hilfe? Schreib uns

oder lade Dir direkt den Unterstützungsantrag runter
Kontakt

© 2023 by Fundraising. Proudly created with Wix.com

Spendenkonto:
Kreissparkasse Ludwigsburg
IBAN: DE05 6045 0050 0030 1899 46
BIC: SOLADES1LBG

Mel e.V. Mit Einander Leben - einander helfen!

Kontakt: mel.ev.de@gmail.com oder

               mel@mel-ev.de